DIHK AHK
Logo der IHK

Hauptgeschäftsführer Thomas Albiez


Zur Person Thomas Albiez


Seit Juni 2004 lenkt Thomas Albiez als Hauptgeschäftsführer erfolgreich die Geschicke der Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg. In dieser Funktion ist er der Vollversammlung und dem Präsidium der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die ordnungsgemäße Durchführung der Geschäfte verantwortlich. Hauptgeschäftsführer und Präsident vertreten die IHK gleichberechtigt nach außen.


Zur Position des Hauptgeschäftsführers der IHK

Die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Hauptgeschäftsführers sind in §9 der IHK-Satzung festgelegt.

(1) Der Hauptgeschäftsführer führt die Geschäfte der IHK und bestimmt den Geschäftsverteilungsplan, er ist der Vollversammlung und dem Präsidium für die ordnungsgemäße Durchführung der Geschäfte der IHK verantwortlich. Er ist berechtigt, an allen Sitzungen der Vollversammlung, des Präsidiums, der Ausschüsse und der Arbeitskreise teilzunehmen.

(2) Die Wahrnehmung des Gesamtinteresses der gewerblichen Wirtschaft im Kammerbezirk durch den Hauptgeschäftsführer erfolgt im Rahmen der von der Vollversammlung beschlossenen Richtlinien sowie unter Beachtung der Beschlüsse der Vollversammlung und des Präsidiums. Er kann damit auch die Geschäftsführung und weitere Mitarbeiter der IHK beauftragen, insbesondere durch eine Dienstanweisung.
 
(3) Der Hauptgeschäftsführer wird von der Vollversammlung bestellt, der Stellvertreter des Hauptgeschäftsführers wird auf Vorschlag des Hauptgeschäftsführers vom Präsidium bestellt. Die Geschäftsführer/Geschäftsbereichsleiter werden auf Vorschlag des Hauptgeschäftsführers vom Präsidium berufen. Die Anstellung weiterer Mitarbeiter obliegt dem Hauptgeschäftsführer.
 
(4) Alle Anstellungsverhältnisse sind durch schriftliche Verträge zu regeln. Den Anstellungsvertrag des Hauptgeschäftsführers unterzeichnen der Präsident und ein Vizepräsident, die Anstellungsverträge des stellvertretenden Hauptgeschäftsführers und der Geschäftsführer/Geschäftsbereichsleiter unterzeichnen der Präsident und der Hauptgeschäftsführer. Alle weiteren Anstellungsverträge der Mitarbeiter unterzeichnet der Hauptgeschäftsführer.

(5) Der Hauptgeschäftsführer ist Dienstvorgesetzter der Mitarbeiter; bei seiner Verhinderung übt sein Stellvertreter seine Befugnisse aus.



Social Media Profile

Thomas Albiez bei FacebookThomas Albiez bei twitterThomas Albiez bei XING