Vernetzung und Kooperation

Bildung von Energiekennzahlen für Gesamtsysteme

Warum ist dieses Seminar für Sie interessant?

Viele Unternehmen legen den Fokus in der Pflege ihres Energiemanagementsystems (EnMS) nach ISO 50001 auf die Reduktion von Energieverbräuchen und die Steigerung der Energieeffizienz. Ein durchdachtes Kennzahlensystem, das transparent die energiebezogene Leistung des Unternehmens abbildet, ist aber nur in wenigen Unternehmen wirklich umgesetzt.
Durch die langjährige Praxiserfahrung der Referenten im Aufbau intelligenter Messräume wird Ihnen den Mehrwert eines Kennzahlensystems auf Grundlage von ISO 50006 und ISO 50015 vermittelt.

Zielgruppe:

Auditoren, Energiemanager, Energiebeauftragte, Energieberater, Controller