Sieben Workshops veranstaltet

Smart Home & Living

„Smart Home & Living – Entwicklung neuer Geschäftsmodelle“ ist ein Projekt vom Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg und wird vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg gefördert. Start des zweijährigen Projektes war im Oktober 2016.
In der Projektlaufzeit wurden insgesamt sieben Workshops veranstaltet, zu denen Vertreter aus der Wohnungswirtschaft und Pflege, Hersteller, Forscher und Entwickler, Produzenten, Dienstleister und Handwerker eingeladen wurden, um gemeinsam Ansätze für die bessere Verbreitung von Smart Home & Living-Lösungen in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg zu entwickeln.
Die Ergebnisse der Workshops zeigen unter anderem, dass weder alle regionalen Anbieter, noch alle Endverbraucher das enorme Potential des Smart Home-Sektors vollumfänglich erkennen. Des Weiteren ist sowohl den Unternehmern als auch den Verbrauchern oftmals nicht klar, welche Unternehmen sich in der Region mit dem Thema Smart Home beschäftigen und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund ist im Rahmen dieses Projektes die
entstanden. Gerne können Sie auch ein Druckexemplar bei Ihrem jeweiligen Ansprechpartner anfordern.





Eine Kooperation mit: