DIHK AHK
Logo der IHK

Datenschutzrecht

Datenschutz im Unternehmen

Braucht mein Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten? Wie bestelle ich einen Datenschutzbeauftragten? Welche Rechte und Pflichten hat der Datenschutzbeauftragte?  [mehr]


Sicherheit von Unternehmensdaten im Internet

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat in Zusammenarbeit mit IT-Sicherheitsexperten aus verschiedenen Bereichen ein Zehn-Punkte-Papier mit Handlungsempfehlungen für einen sicheren Umgang mit Unternehmensdaten im Internet erarbeitet.

Dieses soll insbesondere zur Information und Orientierung kleiner und mittleständischer Unternehmen dienen.

Das Zehn-Punkte-Papier finden Sie [hier].


Datenschutz und Cloud Computing

Die Nutzung von sogenannten Clouds bringt datenschutzrechtliche Probleme mit sich.

Die Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder haben aus diesem Grund eine Orientierungshilfe für Entscheidungsträger, betriebliche und behördliche Datenschutzbeauftragte sowie IT-Verantwortliche erarbeitet.
Diese Orientierungshilfe soll den datenschutzgerechten Einsatz dieser Technologie fördern.

Sie finden die Orientierungshilfe [hier].

Weiter Inofrmationen zum Thema Cloud Computing finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.


Ihr Ansprechpartner


Ass. iur. Robert Dorsel
Telefon: 07721 922-139
Fax: 07721 922-9139
E-Mail: dorsel@vs.ihk.de

Aktuelle Termine

26.06.17 bis 29.06.2017 - Grundlehrgang - Entsorgungsfachbetrieb - Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen

Nach § 9 der Verordnung zum Entsorgungsfachbetrieb (EfB) und § 6 der Beförderungserlaubnisverordnung (BefErlV) müssen...[mehr]

26.06.17 bis 30.06.2017 - Grundlehrgang - Betriebsbeautragter für Abfall

Die Pflicht zur Bestellung eines Betriebsbeauftragten für Abfall (Abfallbeauftragten) ergibt sich aus § 59 des...[mehr]

29.06.17 7. Blumberger Unternehmerfrühstück

7. Blumberger Unternehmerfrühstück am 29. Juni 2017 - Arbeitgebermarketing: gekonntes Selbstmarketing für den...[mehr]